Aktuelle Deutschland Nachrichten

Sennheiser macht Momentum True Wireless noch besser

0 9

Die Sennheiser Momentum True Wireless 3 sind eine absolut gelungene Weiterentwicklung. Die kabellosen ANC-Ohrhörer klingen mindestens so gut wie die Vorgänger, bieten aber noch mehr Komfort und nützliche Zusatzfunktionen.

Zwei Jahre hat sich Sennheiser Zeit gelassen, um die dritte Generation seiner kabellosen ANC-Ohrhörer zu veröffentlichen. Das Warten hat sich gelohnt, denn die neuen Stöpsel bieten nicht nur wie die Vorgänger einen ausgezeichneten Klang, sondern auch einige willkommene Verbesserungen. Den einzigen Rückschritt hat Sennheiser beim Preis gemacht.

Die Momentum True Wireless 3 sind nicht einfach nur eine Neuauflage, sondern eine umfangreiche Weiterentwicklungen mit zahlreichen Änderungen, nicht nur im Detail. Es beginnt beim schicken Ladecase, das etwas höher und tiefer, aber schmaler als bei den Vorgängern ist. Außerdem ist der USB-C-Anschluss an die Vorderseite gewandert, wodurch man die Ladestand-LED leichter im Blick behält.

Sicherer Sitz, aber sehr bequem

Wenn man die Box öffnet, sieht man komplett neue Ohrhörer, die jetzt keine runde Grundform mehr haben, sondern wie die günstigeren CX-Ableger ein würfeliges Design. Die am Ohr anliegende ergonomisch geformte Fläche ist etwas kleiner geworden, wodurch die nach IPX4 vor Spritzwasser geschützten Stöpsel noch etwas bequemer zu tragen sind. Trotzdem sitzen sie auch sicherer, da die Momentum True Wireless 3 zusätzliche Silikonringe Halte-Flügeln haben. Es gibt sie in verschiedenen Größen und wenn man sie nicht benötigt auch mit komplett gestutzten Flügeln.

Im direkten Vergleich scheinen die Momentum True Wireless 3 sogar noch besser als die Vorgänger zu klingen. Das mag an einer feingetunten Abstimmung liegen, könnte aber auch auf den verbesserten Sitz zurückzuführen sein. So oder so ist der Sound ein Genuss: Kräftige, aber nicht übertriebene Bässe bilden das Fundament für breit aufgestellte Mitten, die durch glasklare Höhen mit vielen Details perfekt ergänzt werden. Der Sound ist satt, aber luftig, die Bühne breit, aber klar definiert.

Hervorragender Klang, effektives adaptives ANC

Wie von Sennheiser gewohnt, ist der Klang insgesamt neutral abgestimmt. Die kürzlich runderneuerte Smart-Connect-App bietet aber die Möglichkeit, individuelle Anpassungen vorzunehmen. Dazu gehören auch Sound-Profile, die man durch einen einfachen Hörtest erstellen kann. Mit Bluetooth 5.2 unterstützen die Ohrhörer nicht nur verlustfreiere Codes wie AAC oder aptX, sondern auch aptX Adaptive. Damit gibt es so gut wie keine Latenz, was bei Spielen oder Videos sehr wichtig ist.

Adaptiv ist auch die aktive Geräuschunterdrückung der Ohrhörer. Das heißt, sie passt sich automatisch der Umgebung an. Das klappt ziemlich gut. Im Büro oder bei Spaziergängen in leiser Umgebung hält sich die Funktion hörbar zurück, im lauten Straßenverkehr, im Bus oder der Bahn gibt sie dagegen ihr Bestes. Das ist vor allem bei tieferen, dauerhaften Störgeräuschen sehr effektiv und schon bei leiserer Musik bekommt man vom Umgebungslärm kaum noch etwas mit. Sehr gut: Die Momentum True Wireless 3 bieten eine eigene Einstellung für Windgeräusche.

Präzise Steuerung

Kommt es genau darauf an, beispielsweise bei Durchsagen, kann man per Fingertipp einen Transparenzmodus aktivieren. Eine starke Leistung bieten die Ohrhörer auch bei Telefongesprächen, bei denen die Umgebungsgeräusche ebenfalls effektiv gefiltert werden und die eigene Stimme klar und deutlich beim Gegenüber ankommt.

Um die Anti-Wind-Funktion zu aktivieren, muss man die App öffnen. Ansonsten kann man über die präzise arbeitende Touch-Steuerung praktisch alles regeln. Vorbildlich ermöglicht Sennheiser den Nutzern dabei, individuell festzulegen, was nach einem, zwei, drei oder einem langen Tipper passieren soll.

Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit bis zu sieben Stunden Laufzeit ist die Ausdauer der Ohrhörer sehr gut, die Ladebox bietet Reserven von rund 21 Stunden. Nach etwa 1,5 Stunden im Case sind leere Stöpsel wieder voll geladen, 15 Minuten genügen für eine Stunde Musikgenuss.

Alles in allem gehören die Sennheiser Momentum True Wireless 3 zu den besten kabellosen ANC-Ohrhörern, die man derzeit kaufen kann, klanglich sind sie auf jeden Fall spitze. Dazu bieten sie einen hohen Komfort, viele gelungene Extras und eine starke Ausdauer. Weil sie mit rund 250 Euro auch noch 50 Euro günstiger als ihre Vorgänger an den Start gehen, bieten sie außerdem ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie