Aktuelle Deutschland Nachrichten

Wahlen in neun Landkreisen und 185 Städten in Sachsen

0 7

Dresden (dpa/sn) – Sachsen wählt am Sonntag Landräte und Bürgermeister. Unter anderem sind die Bürger der Landeshauptstadt Dresden aufgerufen, ein neues Oberhaupt zu bestimmen. Insgesamt werden in 185 Städten und Gemeinden Bürger- und Oberbürgermeister gewählt. Darüber hinaus wird in neun Landkreisen über einen neuen Landrat oder eine neue Landrätin entschieden. Mit Ergebnissen wird erst am späten Abend gerechnet. In den kreisfreien Städten Leipzig und Chemnitz stehen keine Wahlen an.

Die Wahllokale sind von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Sollte im ersten Wahlgang kein Kandidat mehr als 50 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen, findet am 3. Juli ein zweiter Wahlgang statt.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie