Aktuelle Deutschland Nachrichten

VfB Stuttgart will gegen Frankfurt ersten Saisonsieg holen

0 6

Stuttgart (dpa/lsw) – Der VfB Stuttgart hofft am Samstag (15.30 Uhr/Sky) im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt auf den ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga. Nach bisher fünf Unentschieden und einer Niederlage will die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo erstmals drei Punkte holen. Mit dem 2:2 beim Rekordmeister FC Bayern München sammelte der VfB zuletzt frisches Selbstvertrauen.

Gegen den Europa-League-Sieger und Champions-League-Teilnehmer Frankfurt ist Stuttgart in der Bundesliga allerdings seit sechs Spielen ohne Sieg. Matarazzo muss auf den angeschlagenen Außenverteidiger Josha Vagnoman und den rotgesperrten Stürmer Luca Pfeiffer verzichten. Der Einsatz des angeschlagenen Innenverteidigers Konstantinos Mavropanos ist fraglich.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie