Aktuelle Deutschland Nachrichten

Rettungsschwimmer messen Fähigkeiten am Goitzschesee

0 4

Bitterfeld-Wolfen (dpa/sa) – 110 Rettungsschwimmer aus sechs Bundesländern wollen sich am Samstag (8.00 Uhr) am Goitzschesee im Wettkampf messen. Insgesamt ringen 20 Mannschaften in Bitterfeld-Wolfen um den Sieg, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mitteilte. Als Heimteam tritt die DLRG Halle-Saalekreis an. Titelverteidiger ist die Mannschaft der DLRG Harsewinkel aus Nordrhein-Westfalen.

Zum Programm gehören fünf Einzel- und drei Staffeldisziplinen am Badestrand und im See. „Königsdisziplin“ ist ein Triathlon aus Schwimmen sowie Rennen mit Rettungskajak und Rettungsbrett.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie