Aktuelle Deutschland Nachrichten

Nachbar passt auf: Hubschrauber entdeckt Einbrecher

0 10

Schwerin (dpa/mv) – Ein aufmerksamer Nachbar hat die Polizei in der Region Schwerin auf die Spur eines Einbrechers geführt. Wie ein Polizeisprecher sagte, war ein 41-Jähriger am Nachmittag des Pfingstmontags in ein Wohnhaus in Pampow bei Schwerin eingebrochen, dessen Bewohner nicht zu Hause waren. Der Nachbar rief die Beamten. Die Polizei kam mit einem Hubschrauber und Streifenwagen und konnte den Flüchtigen etwa 200 Meter weiter in einem Waldstück festnehmen. Nun werde geprüft, was der Schweriner gestohlen hat und ob er für weitere sogenannte Tageswohnungseinbrüche verantwortlich ist. Die Höhe des Schadens in Pampow sei noch unklar.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie