Aktuelle Deutschland Nachrichten

Lorenz als Bürgermeister von Burg Stargard wiedergewählt

0 8

Burg Stargard (dpa/mv) – Tilo Lorenz (CDU) bleibt Bürgermeister von Burg Stargard bei Neubrandenburg. Der 41 Jahre alte Amtsinhaber habe bei der Wahl am Sonntag nach vorläufigem Endergebnis 55 Prozent der Stimmen erhalten, sagte Wahlleiter Christian Walter. Als einzige Gegenkandidatin war die Diplom-Pädagogin Katja Sievert für die Wählergruppe Stargard 2030 ins Rennen gegangen. Die 46-Jährige erhielt laut Walter 45 Prozent.

In der Kleinstadt südlich von Neubrandenburg mit etwa 5400 Einwohnerinnen und Einwohnern wird der Bürgermeister für sieben Jahre gewählt. Für Lorenz ist es die dritte Amtszeit. Die Wahlbeteiligung lag bei fast 47 Prozent.

Auch Greifswalderinnen und Greifswalder waren am Sonntag zur Wahl ihres Stadtoberhauptes aufgerufen. Hier stand das Ergebnis zunächst noch aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie