Aktuelle Deutschland Nachrichten

Kehrer wechselt von Freiburg nach Belgien

0 9

Freiburg (dpa/lsw) – Emilio Kehrer verlässt die zweite Mannschaft des SC Freiburg und schließt sich dem belgischen Fußball-Club Cercle Brügge an. Der 20 Jahre alte Offensivspieler unterschrieb einen Vertrag bis 2025, wie sein neuer Verein in einer Mitteilung bekanntgab. Für den Drittligisten aus dem Breisgau absolvierte Kehrer in der Vorsaison 30 Partien, in denen er sieben Scorerpunkte sammelte.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie