Aktuelle Deutschland Nachrichten

FDP in Niedersachsen kommt vor Landtagswahl zusammen

0 5

Osnabrück (dpa/lni) – Niedersachsens FDP kommt am Sonntag (11.00 Uhr) in Osnabrück zu einem Landeshauptausschuss vor der Landtagswahl zusammen. Dieser besteht aus 120 Delegierten der Kreisverbände. Nach Angaben eines Parteisprechers soll unter anderem beraten werden, welche inhaltlichen Schwerpunkte die Partei bei einer möglichen Regierungsbeteiligung nach der Wahl setzen würde. Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger sowie Bundesverkehrsminister Volker Wissing werden ebenfalls erwartet.

Nach jüngsten Umfragen muss die FDP um den Einzug in den Landtag bangen. Die Liberalen kommen auf 5 Prozent Wählerzustimmung. Zuletzt hatte die Partei bei der Wahl 1998 den Einzug ins Landesparlament verpasst. Gewählt wird am 9. Oktober.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen. Annehmen Weiterlesen

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie