HomeLebenZwölf-Millionen-Bescherung: Eurojackpot geht erneut nach Deutschland - Panorama - Gesellschaft

Zwölf-Millionen-Bescherung: Eurojackpot geht erneut nach Deutschland – Panorama – Gesellschaft

Eine Person oder Spielgemeinschaft aus Rheinland-Pfalz kann sich zu Weihnachten über einen satten Gewinn in Millionenhöhe freuen. Sie knackte bei der Ziehung an Heiligabend den Eurojackpot und kassiert nun exakt 12.664.043 Millionen Euro.

[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Berlin, Deutschland und der Welt live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

Wie die bei Eurojackpot federführende Gesellschaft Westlotto im westfälischen Münster mitteilte, hatte das Los aus Rheinland-Pfalz als einziges die richtigen Gewinnzahlen 3, 17, 21, 35, 42 und die Eurozahlen 8 und 9.

Woher der Glückliche oder die Glücklichen genau kommen, war zunächst nicht bekannt.

Erst in der vergangenen Woche hatte ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen mehr als 70 Millionen Euro gewonnen. Der deutsche Lotto-Rekord liegt bei 90 Millionen Euro.

[Lesen Sie zudem: Die neue Glücksspiel-Gefahr: Wie eine Rentnerin 330.000 Euro verzockte (T+)]

Die maximale Gewinnsumme des Eurojackpots ging bereits fünf Mal an Spieler aus Deutschland, zuletzt im Mai dieses Jahres an einen Hessen.

Die erste Ziehung der europäischen Lotterie Eurojackpot fand am 23. März 2012 in Helsinki statt. Inzwischen nehmen 18 Länder mit insgesamt 33 staatlichen Lotteriegesellschaften an dem Gewinnspiel teil. (dpa, AFP)

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular