HomeLebenZu meinem ÄRGER: Corona-Welle wird Tsunami - Medien - Gesellschaft

Zu meinem ÄRGER: Corona-Welle wird Tsunami – Medien – Gesellschaft

Frau Milz, worüber haben Sie sich in dieser Woche in den Medien am meisten geärgert?
… dass die vierte Corona-Welle wie ein Tsunami die Nachrichten geflutet hat und Politikern immer noch Phrasen-Fragen gestellt werden à la „Wie konnte es die Politik so weit kommen lassen?“

…dass immer noch im RKI-Sprech Inzidenzzahlen serviert werden, statt Datenjournalismus besser zu nutzen, um die einschlägigen Statistiken verständlicher zu erklären. Information reicht eben nicht (immer) aus.

… und dass die doch vorhandenen und wirklich guten Faktencheck-Angebote diverser Medien nicht präsenter in die aktuellen Tagesinformationen integriert werden. Da würde ich mir deutlich mehr Initiativen wünschen.

[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Berlin, Deutschland und der Welt live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

Gab es auch etwas, worüber Sie sich freuen konnten?
Die Moderation von Carmen Miosga in den „Tagesthemen“ war ein Highlight. Wie es ihr gelingt, freundlich, aber hartnäckig Polit-Sprechblasen aufzustechen: Bravo! Besonders gefreut habe ich mich über die aktuelle neue Folge des Deutschland-3000-Podcasts „,ne gute Stunde mit Eva Schulz“: wie Host Eva Schulz mit Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim (maiLab, ZDF-Wissenschaftsshow MAITHINK X) die Lage an der Corona-Impffront bespricht – unbedingt hörenswert!

Welche Webseite , welchen Podcast können Sie empfehlen?
1. letsflip.de – die Rechercheplattform FLIP der vier Journalisten Felix Rohrbeck, Christian Salewski, Dominik Sothmann, Christian Sothmann ist noch ganz jung. Aber hat schon mit ihrer internationalen „Sneakerjagd“ Furore gemacht.

2. genderleicht.de – mit vielen guten Erklärungen und Tipps zu einer diskriminierungsfreien Sprache. Ohne ideologische Scheuklappen.

3. neuemedienmacher.de – von Journalistinnen und Journalisten mit Migrationshintergrund. Mit vielen wertvollen Tipps, wie wir alle verständnisvoller miteinander umgehen und gegen „Hater“ vorgehen sollten.

4. Und ein Podcast, ohne den diese Pandemie noch schwerer zu ertragen wäre: „Apokalypse & Filterkaffee“ von Micky Beisenherz – mit „frisch gebrühten Schlagzeilen des Tages“ – bissig, witzig, informativ.

Annette Milz ist Herausgeberin der Fachzeitschrift „medium magazin“.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular