HomeLebenVorwürfe sexueller Übergriffe: „Sex and the City“-Stars distanzieren sich von „Mr. Big“...

Vorwürfe sexueller Übergriffe: „Sex and the City“-Stars distanzieren sich von „Mr. Big“ Chris Noth – Panorama – Gesellschaft

Die weiblichen Stars der Serie „Sex and the City“ haben sich öffentlich an die Seite der Frauen gestellt, die ihrem Serienkollegen Chris Noth sexuelle Übergriffe vorwerfen. „Wir sind zutiefst erschüttert über die Anschuldigungen gegen Chris Noth“, heißt es in einer Mitteilung, die am Montag (Ortszeit) auf den Social-Media-Kanälen von Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis veröffentlicht wurde.

„Wir unterstützen die Frauen, die sich gemeldet und ihre schmerzlichen Erfahrungen mitgeteilt haben. Wir wissen, dass dies eine sehr schwierige Sache sein muss, und wir sprechen ihnen dafür unsere Anerkennung aus.“ Alle drei Serienstars setzten ihre Namen unter die Erklärung.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular