HomeLeben11,7 Millionen Zuschauer: „Tagesschau“ wächst besonders bei den Jüngeren - Medien -...

11,7 Millionen Zuschauer: „Tagesschau“ wächst besonders bei den Jüngeren – Medien – Gesellschaft

Die „Tagesschau“ der ARD hat ihre Position als meistgesehene Nachrichtensendung des deutschen Fernsehens in 2021 ausgebaut. Mit täglich 11,7 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern im Ersten und den Dritten Programmen ist sie mit Abstand die Nummer eins unter den deutschsprachigen News-Sendungen. Im vergangenen Jahr konnte die „Tagesschau“ ihren Marktanteil dabei um 1,1 Prozentpunkte auf 40,6 Prozent ausbauen. Dies teilte der NDR, bei dem Redaktion von ARD-aktuell angesiedelt ist, am Dienstag mit.

Zum Vergleich: „heute“ im ZDF kommt auf einen Marktanteil von 19,3 Prozent und durchschnittlich 4,4 Millionen Zuschauer, „RTL aktuell“ auf 15 Prozent und 3,3 Millionen Zuschauer täglich. Die Abrufe über Mediatheken, tagesschau.de, die tagesschau-App und Social-Media-Plattformen sind in den „Tagesschau“-Zahlen noch nicht enthalten.

Ein dickes Plus bei den Jüngeren

Die Hauptausgabe der „Tagesschau“ um 20 Uhr ist über alle Altersgruppen hinweg die meistgenutzte deutschsprachige Fernseh-Nachrichtensendung. Während jedoch in der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen der Fernsehkonsum insgesamt rückläufig ist, konnte die „Tagesschau“ in diesem Segment zulegen. Der Marktanteil unter den 14- bis 29-Jährigen stieg von 22,7 Prozent auf 26,2 Prozent deutlich. Insgesamt schalteten 2021 täglich 408.000 Jugendliche und junge Erwachsene ein.

Durchschnittlich 6,02 Millionen Zuschauer sahen die Hauptausgabe im Ersten, 43.000 mehr als ein Jahr zuvor. In den Dritten Programmen und anderen Programmen wie Tagesschau24 verfolgten 5,7 Millionen die 20-Uhr-Ausgabe.

[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Berlin, Deutschland und der Welt live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

„Die tagesschau ist die stärkste Nachrichtenmarke Deutschlands. Für Millionen Menschen aller Generationen ist sie ein zuverlässiger Begleiter, gerade auch in Krisenzeiten“, kommentierte NDR-Intendant Joachim Knuth die Zahlen. Er hob hervor, dass sich die „Tagesschau“ dabei „erfolgreich zu einer digitalen Marke weiterentwickelt“ habe.

Die Online-Angebote tagesschau.de und tagesschau-App wurden 2021 durchschnittlich 6,1 Millionen Mal täglich besucht, gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 300.0000 oder fünf Prozent. Auch Social Media wird immer wichtiger; allein auf Instagram hat die „Tagesschau“ 3,6 Millionen Follower, 900.000 mehr als 2020.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular