HomeKulturNicht Furcht darf die Agenda diktieren, sondern Sehnsucht nach einem Wir

Nicht Furcht darf die Agenda diktieren, sondern Sehnsucht nach einem Wir

Wer glaubt schon an Engel? Da fällt einem der Himmel auf den Kopf, und plötzlich tauchen diese ätherischen Wesen auf und sagen: Fürchtet euch nicht! In der Weihnachtsgeschichte des Evangelisten Lukas erleben die Hirten auf dem Feld eine regelrechte Apokalypse – wobei nicht überliefert ist, ob sie die Heimsuchung für eine Naturkatastrophe hielten oder für menschengemacht. Sie fürchteten sich jedenfalls sehr.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular